TRAINING


Trainingszeiten / -Orte (KEINE TRAININGS WÄHREND SCHULFERIEN!)

MONTAG, 19.00 - 20.30

Turnhalle Bruggen

Austrasse 9

9014 St.Gallen

DONNERSTAG, 19.00 - 20.30

Turnhalle Linsebühl

Steingrüeblistr. 1

9000 St. Gallen, vis-à-vis Linsebühlkirche



Trainingsformen

TECHNIK

Am Donnerstag steht neben Kraftübungen vermehrt die Boxtechnik im Vordergrund.  Auch werden Kampfsituationen geübt. Dabei kommt natürlich bei der Arm- und Beinarbeit auch deine Koordination zum Zug. Du hattes seit Jahren kein Springseil mehr in der Hand? Kein Problem - im Boxtraining erlernst du auch dies von neuem!

Du trainierst abwechselnd in der Gruppe oder indiviuduell im Stationentraining.

AUSDAUER / KRAFT

Am Montag liegt der Fokus vorallem auf Ausdauer und Kraft. Beides ist im Boxsport sehr wichtig, denn sie unterstützen eine saubere Technik. Während du im Winter vorwiegend in der Halle trainierst, schnürst du dir nach den Frühlingsferien bei schönem Wetter vermehrt die Joggingschuhe, um an der frischen Luft  dein Herzkreislaufsystem anzukurbeln.  Auch das Krafttraining kommt dabei nicht zu kurz - frei nach dem Motto: use the street as your gym!



FRAUEN UND BOXEN?

Klar! Es spielt keine Rolle, ob Frau oder Mann – wir freuen uns über jedes Mitglied!

Das Training findet gemischt statt, was absolut kein Problem darstellt. Häufig sind mehrere Frauen im Training anwesend, sodass die Partnerübungen auch unter seinesgleichen absolviert werden können.

MATERIALCHECK

Wenn du dich für ein Schnuppertraining anmeldest, benötigst du Sportbekleidung, stabile Hallen- bzw. Joggingschuhe und ein Schweisstuch. Handschuhe und Springseil werden dir vorerst zur Verfügung gestellt.  Dieses und weiteres Material für Sparringeinheiten können zu einem späteren Zeitpunkt über den Club günstig erworben werden.



TRAINER

TRAINER

Günter Imminger

Dipl. Fitnessbox Trainer

Dipl. Fitnessinstruktor

GASTTRAINER

Fabio Malinconico

Dipl. Fitnessbox Trainer




DU MÖCHTEST EIN SCHNUPPERTRAINING?

Wenn du an einem Schnuppertraining interessiert bist, hast du die Möglichkeit, an
3 Trainingsabenden gratis teilzunehmen. Danach musst du dich entscheiden.
Das Material wird dir für das Probetraining vom Verein zur Verfügung gestellt. Sei bitte 10 Minuten vor Trainingsbegin vor Ort, damit du kurz instruiert werden kannst.

 

Melde dich unter KONTAKT bei den entsprechenden Trainern, um dich für ein Training vorgängig anzumelden.